Interkulturelle Teams bieten große Chance für Unternehmen: In vielen Betrieben arbeiten heute selbstverständlich Menschen mit unterschiedlichen Nationalitäten und kulturellen Hintergründen zusammen.

  • Welche Chancen bringen interkulturelle Teams?
  • Warum stellen Unternehmen gezielt Menschen mit unterschiedlichen Kulturen ein?
  • Welche Vorteile versprechen sich Unternehmen?
Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen am 2. Juli 2019 im Plenarsaal der IHK zu Essen diskutieren. Jetzt zum Interkulturellen Wirtschaftstag anmelden.
Programm
17:00 Uhr Begrüßung
Jutta Kruft-Lohrengel, IHK-Präsidentin
Erdal Osmancelebioglu, Vorsitzender IKUA e. V
17:10 Uhr Grußwort
Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW
17:30 Uhr Daten und Fakten zur Migrantenökonomie
Cem Sentürk, Zenrum für Türkeistudien
17:45 Uhr Praxisbeispiele und Erfahrungen von Unternehmen

Teilnehmer:
Muzzi Kök, Inhaber Zucca, Zizou, Bootshaus ETUF, Essen
Annette Derksen, Vice President General Administration, ACCESS Europe GmbH, Oberhausen
Jens Prinssen, Geschäftsführer Harke Chemicals GmbH, Mülheim an der Ruhr

Moderation:
Senay Duzcu

18:45 Uhr Imbiss und Networking